Wie Du Dich wirklich aus alten Mustern befreien kannst

Hallo und herzlich Willkommen zu einer neuen Episode von unserem Podcast We ARE – dem Beziehungspodcast.

Was tun, wenn Dich plötzlich alte Muster, alte Glaubenssätze, alte Blockaden auf Deinem Weg einholen?
Wenn auf einmal die alten Dämonen und der Schatten mal wieder voll und ganz in Dein Leben eingezogen sind.
Und es fühlt sich so an als hättest Du überhaupt nichts geschafft. Für viele ein Punkt der sich wie scheitern anfühlt.
In dieser Folge sprechen wir über einen mächtigen Schlüssel, wie Du Dich wirklich aus alten Mustern befreien kannst.
Was es braucht ist das Wissen und die Wachheit in Dir, dass sich in genau diesen Phasen das “Alte” mit dem “Neuen” verbindet. Ein ganz wichtiger Prozess, den es braucht, damit Deine Energie von den alten Schöpfungen in deine zukünftigen und gewünschten fließen kann. Die alten Muster müssen also noch mal da sein. Um sich zu verbinden. 
Damit Du die Energie daraus für Deinen neuen Weg, Deine neue Entscheidung, Dein neues Ziel nutzen kannst.
Alte Muster wollen Dich nicht stürzen auf Deinem Weg. Die Energie daraus will fliessen in Dein Neues. Und Du musst diesen Vorgang innerlich wach betreuen.
So fliegst Du nicht immer wieder auf die Nase sondern gehst bewusst, Schritt für Schritt aus dem Alten heraus. Und nimmst immer wieder ein Stück des Alten auf um es in Dein Neues zu tragen. Irgendwann wird nichts mehr da sein von Deinen alten Mustern. Dieser Vorgang passiert nicht einmalig sondern meist in mehreren Wellen.
Zum Schluss stehst Du so fest und ganz in Deinem Neuen. 
Wenn Dir die Folge gefallen hat, freuen wir uns riesig über Deine Bewertung und Feedback auf iTunes und Instagram:
#beziehungslehre
Hier noch der Link zu unserer Homepage mit allen aktuellen Terminen:
www.beziehungslehre.de
Du kannst diese Folge und unseren Podcast von Herzen gerne teilen, und uns weiter empfehlen. Dankeeeeeeee
Wir wünschen Dir einen wundervollen Tag,
Vroni und Andi